stripes:

Junge Erwachsene Nach SGB VIII

Im Hinblick auf die Zeit nach der Massnahme in der Wohngruppe werden die Jugendlichen auf die Entlassung vorbereitet. Wir bieten Hilfe bei der Suche, dem Anmieten und der Ausstattung einer eigenen Wohnung und stellen die ordnungsgemäße Verwendung der „Erstausstattungsbeihilfe“ sicher. Wir unterstützen die Jugendlichen mit praktischer Hilfe und bieten die Vermittlung einer beruflichen Perspektive durch Ausbildung/Förderprogramme und Existenzsicherung an. Nach der Beendigung der vollstationären Maßnahme kann durch Beauftragung des Jugendamtes die Nachbetreuung durch unsere Einrichtung übernommen werden. Prämisse dabei ist die Fortsetzung der tragfähigen Beziehung zwischen dem/der Betreuten und dem/der Bezugsbetreuer/in.